Der Karma Kalender als Blogger Adventskalender

Blogger Adventskalender #karmakalender
Blogger Adventskalender #karmakalender

Der #karmakalender ist ein Blogger Adventskalender mit goodvibes und Karma ohne Ende in jedem Türchen!

 

Es gibt sicher wieder massig Gewinnspiele zu Weihnachten. Und sicher mach ich auch mal gerne irgendwo mit. Da mich aber die schiere Masse an Gewinnspielen und damit einhergehend Produkt-Placement letzten Dezember – mein erstes Weihnachten mit Blog – geradezu erschlagen hat, wollte ich so etwas nicht machen. Kein Gewinnspiel, keine Unternehmen in meinem Blogger Adventskalender.

Inspirierende Blogger Adventskalender und Aktionen

So bin ich in Anlehnung an inspirierende Aktionen wie etwa dem Blogger Adventskalender von der Kellerbande auf die Idee gekommen, einen Karma Kalender als Blogger Adventskalender zu gestalten. Bei Anja von der Kellerbande habe ich letztes Jahr schon mitgemacht und über die Gankerl, unsere vorweihnachtliche Teufels-Tradition hier in Tirol und dem Salzburger Land geschrieben. Auch eine tolle Aktion finde ich weihnachtliche #GluckewillwiederWichteln  für Blogger und Nicht-Blogger.

Bloggen fürs Karma?

Da ich zum Jahresende ohnehin mir immer gerne Zeit für eine Rückschau nehme, entstand die Idee, das doch in Form von 24 Türchen, also eines Blogger Adventskalenders zu tun. Zuerst wollte ich einzelne Blogs vorstellen, die mir im letzten Jahr ans Herz gewachsen sind. Aber leider oder besser glücklicherweise sind das viel mehr als nur 24. Also findet ihr bei mir hier in der Adventszeit eine bunte Mischung aus Blogger Aktionen, die gutes Karma ausstrahlen, Blogger Connections, deren Engagement und Zusammenhalt MIR im letzten Jahr viel gutes Karma geschenkt haben und jede Menge uneigennützlige Projekte, die ich unterstützenswert finde.

Ich bin für Karma Blogger

Nach soviel Stress in Bloggerhausen für einige, die Plagiateuren und Raubkopiererinnen ausgeliefert waren, muss dieses 2016 gut enden. Ich wünsche mir, dass die schönen Seiten im großen, globalen Elternblogger-Dorf überwiegen. Alle, die ich bisher analog oder digital kennengelernt habe, sind tolle Menschen. Nach wie vor finde ich diese Community klasse und bin froh ein Teil davon sein zu dürfen. Ich hatte noch nie einen Online-Clan und für mich tut sich mit Bloggerhausen eine neue Welt auf, die mein Leben schöner und aufregender macht. Deshalb widme ich meinen Karma Kalender allen Elternbloggern, die an gutem Karma interessiert sind.

Für mehr Zusammenhalt und Unterstützung, für gutes Netzwerken und ein gechilltes Miteinander. Be yourself and tell your story. Don’t try to be someone else. And everybody will listen to good stories. Good stories are true stories. Be originally you.

 

 

4 Comments

  • Herbertnex sagt:

    Hallo,

    interessante und informative Beiträge hier, super. Habe längere Zeit als stiller Gast nur mitgelesen und mich jetzt mal angemeldet.
    Ich würde mich freuen, wenn ihr bei Gelegenheit auch einmal auf meinem Blog zum Thema Textilreinigung vorbeischauen würdet.

    Alles Liebe

    Herbert

    Flecken entfernen

  • Eine wirklich schöne Idee. Danke fürs Verlinken.

    Macht mich drei Zentimenter größer dass ich dich inspiriert habe ☺.

    Freu mich auch wieder auf all meine Adventsgäste bei der diesjährigen Aktion #Adventsgast2016.

    Insbesondere weil auch du wieder mitmachst. Aber auch schon die Promis in unsere Szene diesmal meine Gäste sein werden. Ich sach nur Käsekuchen und B’ea.

    Schaut fleissig vorbei.

    Lg Anja von der Kellerbande

  • Bloggen fürs Karma, das ist schön 🙂 Bei #GluckewillwiederWichteln und dem Adventsgast dürfen wir dieses Jahr auch dabei sein.
    Ist ja doch immer am schönsten, wenn man untereinander ein freundliches Netzwerk hat und sich gegenseitig austauscht.
    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.