Mami rocks ist ein Jahr online!

Mami rocks ein Jahr online Swiss Blog Family Öffentlichkeit im Netz

Mami rocks ein Jahr online

 

Ein Jahr online fühlt sich richtig toll an, wer hätte das gedacht? So als hätte ich schon etwas wahnsinnig Großes geschafft! Dabei ist es doch nur ein Jahr online mit vielen neuen Bekannten, einem tollen Netzwerk, das aus dem Nichts heraus entstanden ist und inspirierenden Begegnungen im Real Life.

Zum 1. Geburtstag unseres Online-Magazins Mami rocks gibt es keine Gewinnspiele. Ich bombardiere Euch nicht mit Produkten, wisst ihr ja. Dafür kriegt ihr einen Vorgeschmack auf das, was Euch im nächsten Jahr erwartet, liebe Community. Ein Jahr online ist ein idealer Zeitpunkt, um zu resümieren und Ausblick auf noch ein Jahr online und noch viele weitere zu halten.

Schreibt mir Eure Themenwünsche

Zuerst einmal ein großes Dankeschön an Euch, dass ihr da seid, mir zuhört, hier mitliest und kommentiert. Euer Feedback macht mich froh und stolz. Wenn jemand von Euch seine Meinung und Themenwünsche hier abgeben möchte, nichts lieber als das! Wer sich ein Thema wünschen mag, bekommt wenn irgendwie möglich einen Artikel dazu! (Ich hoffe es wünscht sich jetzt gerade niemand eine Reise zur chinesischen Mauer!)

 

Neue Kategorien

Im ersten Jahr hatte Mami rocks rund 28.000 Aufrufe. Ich weiß, das haben andere am Tag, aber darum geht es mir nicht. Ich bin so froh, dass ich diesen Schritt gegangen bin und trotz Umzug und Schilddrüsen-OP im letzten Jahr gemeinsam mit Maia Mami rocks zum Leben erweckt habe. Kein Problem Maia, dass Du im letzten halben Jahr nicht soviel Zeit hattest, denn ohne Dich gäbe es dieses Blogmagazin nicht. Allein die Tatsache zu zweit zu sein, hat mich sehr motiviert. Und die liebe Maia hat auch vor wieder regelmäßiger zu schreiben. Deshalb bekommt ihr in den kommenden Monaten wieder mehr Texte auf Englisch zu lesen, wieder mehr für Expats in Tirol und Österreich und viele Insider-Tipps aus Innsbruck. Und deshalb brauchen wir eine neue Kategorie: Vorhang auf für die Zwillinge! Wie sie heißen wird, wissen wir noch nicht, dass wir sie brauchen ist aber klar. Obwohl Mami rocks Babybrei und Windeln nach wie vor nicht in den Fokus stellt, hat eine frisch gebackene Zwillingsmutter schon viel zu erzählen. Denn die Ärmsten machen ja schon so einiges mit in den ersten drei Jahren. Später zwar auch noch, aber das Leben normalisiert sich dann auch mehr und mehr. Wenn ich die kleinen Zwillinge von Maia erlebe, fällt mir bestimmt auch wieder so einiges ein.

Außerdem habe ich gemerkt, dass mir die Kategorie Gesundheit fehlt, denn ich interessiere mich sehr für Kräuter, alternative Heilmethoden, Ernährung und einen gesunden Lebensstil und schreibe immer wieder darüber! Deshalb werden wir wohl die Kategorie Yoga in Yoga & Feelgood umbenennen. So in der Richtung.

 

Neue Formate

Ganz neu ist meine Upcycling-Doku „Aus alt mach neu – aus lang mach kurz – aus Kleid mach Rock!“. Zum Projekt „Keine neuen Kleider kaufen“ halte ich euch auf dem Laufenden, was ich so mit meinem XXXL-Flickkorb in der Zwischenzeit angestellt habe.

Neu sind außerdem die regelmäßigen Posts der #Kräutermamas, die euch durchs Kräuterjahr begleiten. Unter dem Hashtag #Kräutermamas findet das Format im Wechsel bei Mami rocks, Fräulein im Glück und Gänseblümchen & Sonnenschein statt.

Eine weitere neue Serie heißt Stadt mit Kind! Solche Tipps gibt es schon öfter auf diversen Mamablogs, aber seit der großen Resonanz auf Danielas Gastbeitrag Wien mit Kind im Januar habe ich beschlossen, mehr Städte auf diese Weise vorzustellen. (Endlich eine Ausrede wieder mehr zu reisen). Ich möchte in der Serie nicht nur deutsche und österreichische, sondern möglichst internationale Metropolen hier präsentieren eben passend zu Mami rocks.

Außerdem wird es mehr Beiträge zum Thema Ernährung und Tipps für kinderfreundliche Restaurants geben.

Die besten Posts für ein Jahr online

Weitere beliebte Posts waren neben der sehr beliebten Interviewreihe zur Vereinbarkeit, mit Beiträgen wie Angekommen sein heißt auch zufrieden sein auf Platz 1 meine Münchner Momente, Platz 2 Istrian Peninsula und Platz 3 Krimml Waterfalls, außerdem Allein mit 3 Kindern im Urlaub und Also doch Blogbabys für 2016.

Also wir haben es schon kapiert: Ihr kriegt Reise-Updates, Kurztrips, Städte mit Kind und alles über Zwillinge. Wir freuen uns auf ein weiteres Jahr Mami rocks! Cheers. Los, Kuchen anschneiden! Ein Jahr online ist allemal ein Grund zum Feiern!

8 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.