Kreatives, nachhaltiges Spielzeug für die Feinmotorik

Kreatives und nachhaltiges Spielzeug für die Feinmotorik

Produkttests nachhaltiges Spielzeug: Unsere Empfehlungen für kreatives, nachhaltiges Spielzeug zur Entwicklung der kindlichen Feinmotorik – Tipps für Kleinkinder, aber vor allem geht es hier um Produkte für Grundschüler.

Das von spiel gut ausgezeichnete Spielzeug Binabo von Tictoys – hier berichte ich über das geniale Balance Board das.Brett des deutschen Spielzeugherstellers aus Leipzig – besteht aus Arboblend®. Dieser Biowerkstoff sieht aus wie Plastik, ist aber vollkommen plastikfrei! Er besteht ausschließlich aus Zucker und Holzfasern, ist also 100% natürlich. Das Material der Teile zum Clicken ist in der Tat äßerst flexibel, und stabil, natürlich als nachhaltiges Spielzeug frei von Giftstoffen. Die damit gebauten Spielgeräte wie Frisbee oder Bälle sind zum Spielen drinnen wie draußen geeignet.

Einen weiteren Pluspunkt gibt es für die heimische PRoduktion: Hergestellt sind die Binabo-Chips aber auch die komplette Verpackung  in Deutschland.

Am Anfang waren wir etwas ratlos, da wir erst einmal herausfinden mussten, wie die Dinger sich wieder auseinander bekommen lassen. Wenn man die Chips nämlich mit beiden Enden verbaut (wie im Bild bei der Krone auf dem Kopf des Mädchens) hat, hält das bombenfest. Das ist ja auch sinnvoll, um sich coole Bälle und sogar eine Murmelbahn, oder ein Tier, das was aushält, zu bauen.

Das Auseinandernehmen ist aber eigentlich ganz leicht: Wenn man den einen Chip fast waagerecht auf den anderen stellt, lässt er sich ganz leicht aus der Verankerung heben bzw. ziehen. Als zweites mussten wir die Anleitung knacken. An Lego gewöhnt, haben die Kinder zurest eine akribische Schritt-für-Schritt-anleitung vermisst. Aber nach kurzer Zeit, war dann auch dieses Rätsel gelöst.

Die Bilder im Heft zeigen genau, wie die Verbindungen zusammen gesetzt werden müssen bzw welche Blumenmuster dabei entstehen.

Schon bald beginnt sich das Konstrukt zu wölben. Gerade die Dreidimensionalität gefällt den Kinder. Aktuell wurde der Ball hier im Bild mit allen 60 Teilen, die wir besitzen, zu einem Football verbaut.

Der Ball, der hier entsteht, ist aus 30 Teilen. Die Kinder wünschen sich nun brennend den 240-Teile-Set – verständlich, wenn jeder von drei Geschwistern bauen möchte. Das Spielzeug fördert die Feinmotorik und regt die Fantasie der Kinder an.

Plattform für kreatives Spielzeug und langlebiges Design fürs Kinderzimmer

afilii – Plattform für kindgerechte Gestaltung hat tolle Tipps für kreatives und auch einiges nachhaltiges Spielzeug sowie langlebiges Design fürs Kinderzimmer. Auf dieser Online-Plattform bin ich auf Tic Toys und jede Menge weiteres nachhaltiges Spielzeug sowie Kindermöbel aufmerksam geworden.

„Kreativität und Phantasie sind in unserer konsumgesteuerten Welt unbedingte Voraussetzung, um ein gestaltbares, sinnstiftendes und zufriedenes Leben zu führen. Wem dies als Kind jedoch verwehrt bleibt, hat es im Leben schwerer, unabhängige Entscheidungen zu treffen“, schreibt die Herausgeberin Katja Runge auf ihrer Seite. Das kann ich nur unterschreiben. Auch ich plädiere seit langem für mehr Kreativität und Fantasieförderung im Kinderzimmer. Kinder haben ein Recht auf freies Spiel. Ein Zuviel an Spielzeug und Spielsachen, die ihnen keine kreativen Versuche, Experimente und eigenes Denken ermöglichen, sind nicht besonders dienlich für eine gesunde Entwicklung von Kreativität und Fantasie bei unseren Kindern.

 

Nachhaltiges Spielzeug aus Plastikflaschenverschlüssen

In den Fotos hier seht ihr weiteres wunderbares und nachhaltiges Spielzeug, auf das ich bei afilii – Plattform für kindgerechte Gestaltung gestoßen bin. Schade, dass meine Kinder schon so groß sind. Die krummen Bausteine von lessing produktgestaltung, hätten uns sehr gefallen im Bausteinalter.

Ganz begeistert bin ich auch von dem Upcycling Spielzeug Clip it aus recycelten Flaschendeckeln. Es ist kompatibel mit Legoplatten und Steinen. Einfach Spitze! Mit einem speziellen Clicksystem ist auch hier der Kreativität keine Grenze gesetzt. Schaut mal rüber, es gibt jede Menge mehr Holzspielzeug und stilvolle nachhaltige Kindermöbel und Spielsachen. Ganz süß finde ich auch das Kindertisch und Kinderstühle-Set von ecoBirdy aus recyceltem Plastik-Sandspielzeug.

 

Basteln ist gut für die Entwicklung feinmotorischer Fertigkeiten

Auch als ziemlich nachhaltiges Spielzeug empfinden wir die Alleskönnerkisten vom Kosmos Verlag. Es ist bis auf zwei Teile kein Plastik enthalten. Gut gemacht!  Wir haben hier schon über die Seedbombs zum Selbermachen aus dieser Reihe berichtet. Diesen SOmmer stelle ich euch weitere Produkte in einem eigenen Schnitz-POst vor. Bei uns ist nämlich gerade das Schnitzfieber ausgebrochen.

Hier geht es aber um Knoten. Die Bastelbox beinhaltet allerlei Schnpre, ein Flaschenzug-Model und Anleitungen für Knüpftechniken und stabile Knoten. Sehr nützlich für jede Menge Abenteuer im Wald und im Garten. Schließlich möchten Kinder auch gerne was alleine fertig bauen, ohne immer die Eltern um Hilfe zu bitten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.