Nachhaltige und effektive Anti-Aging Naturkosmetik

Anti-Aging Naturkosmetik

Werbung Anti-Aging Naturkosmetik

Heute möchte ich euch meine neueste Entdeckung in Sachen Anti-Aging Naturkosmetik vorstellen. Ja, ich bin über 40 und obwohl ich mir mein bisheriges Leben nie viele Gedanken über Falten gemacht habe, beginne ich mich zunehmend nach Anti-Aging Naturkosmetik umzusehen.

Ich merke einfach, dass meine Haut mit den Jahren immer anspruchsvoller wird. Meine Haut ist bis heute sehr sensibel. Ich neige nach wie vor zu Hautunreinheiten, großen Poren und habe auch Aknenarben zurückbehalten.

Meine persönliche Haut-Geschichte

Zu verdanken habe ich die über die Teenager-Jahre hinaus erlittene Akne unzähligen ignoranten Dermatologen, die von der Cortison-Kur über Bestrahlungen bishin zum dreimonatigen völligen Verzicht auf Zucker und Weißmehl alles mögliche mit mir ausprobiert haben. (Letzteres war eine Darmkur und hat mich ungemein fit und gesund gemacht. Für die Haut hat es aber leider nichts genutzt, weil ich als Kompensation nur umso mehr Milchprodukte gegessen habe).

Bezeichnenderweise war es eine auf Allergien spezialisierte Hausärztin im bayerischen Hinterland, die mir als junge Mutter den entscheidenden Tipp gab: “Lassen Sie die Milch weg, das ist unser Joker.” Und so war es: Nachdem ich konsequent auf Kuhmilchprodukte verzichtet habe, war das Resultat nach vier Wochen klar und deutlich. Die Lakotseintoleranz steckte dahinter und die Akne heilte endlich ab.

Heute weiß ich, dass ich nicht nur laktose- sondern auch kuhmilchunverträglich bin. Einen kleinen Puffer hat man schon bei Unverträglichkeiten und den hebe ich mir am liebsten auf, um Schokolade zu  naschen. Auch für gute Mozzarella mache ich schon mal eine Ausnahme. Ansonsten geht es mir am besten, wenn ich nur Pflanzenmilch und Schafs- oder Ziegenkäse zu mir nehme. Damit kann ich gut leben.

 

 Anti-Aging Naturkosmetik für reife Haut

Womit ich mit den Jahren weniger gut leben kann, ist meine arg irritierte Gesichsthaut. Sie neigt zu Rötungen und ist durch die Narben auch sehr großporig. Ich habe schon viel Naturkosmetik ausprobiert. Mal verstärken die dort enthaltenen ätherischen Öle die Rötungen, mal spannt die Haut. Produkte für jugendliche, unreine Haut kommen ohnehin überhaupt nicht infrage, da ich das Gefühl habe, sie trocknen meine Haut zusätzlich aus.

Die Solubia Anti Aging Naturkosmetik setzt auf den Epidermal Growth Factor (EGF) aus hochreinem Bio-Colostrum. Das funktioniert, weil die Natur keinen Unterschied macht zwischen tierischen und menschlichen Wachstumsfaktoren. Die Entdeckung der hauteigenen Wachstumsfaktoren wurde 1986 mit dem Nobelpreis für Medizin ausgezeichnet. Der EGF wirkt als Botenstoff: Er dockt an die Rezeptoren der Hautzellen an, sendet molekulare Signale zur Hauterneuerung und regt den Aufbau von Kollagen und Elastin an. Das bedeutet: Der Epidermale Wachstumsfaktor aktiviert in den obersten Hautschichten Zellen. Die Information setzt sich über Botenstoffe bis in die tieferen Hautschichten (Dermis bzw. Lederhaut) fort. So werden dort auch die Stammzellen aus der Oberhaut aktiviert.

Auch die natürlichen Wachstumsfaktoren FGF und NGF bewirken eine Korrektur von Zell- und DNA-Schäden und regen die Produktion
von Kollagen und Elastin an.

Anti-Aging Naturkosmetik mit Colostrum

Mein Gesicht lechzt geradezu nach einer reichhaltigen Pflege, vor allem im Winter. An den Solubia-Produkten gefällt mir diesbezüglich sehr gut die Kombination aus Serum und Gesichtscreme, die nacheinander auf die gereinigte Haut aufgetragen werden. So kann ich je nach Jahreszeit entscheiden, ob ich das von der Konsistenz leichtere Serum noch mit der Gesichtscreme im Nachgang verstärken will.

Wenn es sehr heiß ist, genügt mir eine leichte Pflege, während sie in der kalten Jahreszeit gar nicht reichhaltig genug sein kann. Gerade ist der medizinische EGF Balsam – wie die beiden anderen Gesichtsprodukte ebenfalls mit 15% Bio-Colostrum – sowie wertvollen Pflanzen-Extrakten, ein weiteres Produkt aus der Solubia Anti-Aging Naturkosmetik, mein Favorit. Ich kann förmlich spüren, wie meine Haut sich erholt. Die regenerierende Creme ist frei von Gentechnik, Parabenen, PEGs, Silikonen und Paraffin. Sie ist speziell für entzündliche, strapazierte und trockene Haut konzipiert.

Ironie des Schicksals, dass ich nun ausgerechnet auf eine Anti-Aging Naturkosmetik stoße, die ihren Glow-Faktor aus Bio-Colostrum, der Erstmilch von Kälbchen gewinnt? Darin enthalten sind Immunglobuline (Anti­körper) in konzentrierter Form. Sie schützen unsere Haut vor schädlichen Umwelteinflüssen, Keimen, Viren und Bakterien. Immunglobuline sind einer der wichtigsten Bausteine des menschlichen  Immunsystems.

Das oberste Gebot der Medi Cine Akademie, dem Grünwalder Unternehmen hinter Solubia, ist selbstverständlich, dass ihre Anti-Aging Naturkosmetik nicht auf Kosten der Kälbchen produziert wird. Sie beziehen das benötigte Colostrum ausschließlich zertifizierten Bio-Bauernhöfen aus Bayern und Österreich. Während vor dem Zeitalter von Globalisierung, Zuchtvieh und Agrar-Revolution eine Mutterkuh genau so viel Milch im Euter hatte, wie das neugeborene Kälbchen, geben Kühe heute sieben bis acht Lichter Milch. also ungefähr die doppelte Menge. Das Jungtier trinkt nach wie vor seine drei oder vier Liter am Tag und da die übrige Erstmilch ohnehin nicht über nacht im Euter der Kuh verbleiben darf, melkt der Bauer oder die Bäuerin dieses ab. Zur Sicherheit hebt sie/er natürlich eine Notfallration für die Kälber auf. Nur was tatsächlich übrig bleibt, geht in die Verarbeitung.

 

Schönheit von innen

Die Bio Beauty Booster Kapseln enthalten die bioaktiven Wachstumsfaktoren EGF, FGF und NGF. Damit fördern sie mit einer 30-Tage-Kur ein ausgeglichenes und verjüngtes Hautbild und straffere Haut. Die natürliche Widerstandskraft der Haut wird gestärkt. Neben Bio-Colostrum enthalten die Kapseln Selen und Zink zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress sowie Biotin zur Erhaltung der normalen Haut.

Anti-Aging Naturkosmetik für die zarte Augenpartie

Für die sensible Haut rund um die Augen und die Augenlider gibt es das Solubia Eye Fluid. Damit Knitterfältchen gestrafft und die Augenpartie geglättet wird. Das Fluid mildert zudem Augenringe und schwächt Pigmentflecken ab. Es kühlt, wirkt abschwellend und beruhigend, der Blick wirkt frischer. Neben 15 % Bio-Colostrum enthält das Augenfluid kurzkettige Hyaluronsäure und maritimes Kollagen sowie den Zellnährstoff Glucose.

Außerdem gibt es auch eine Body-Lotion im Programm mit 8 % Bio-Colsotrum. Hier findet ihr übrigens eine komplette Liste aller in der Anti-Aging Naturkosmetik von Solubia enthaltenen Inhaltsstoffe.

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.