Mit Backen und Dekoration für die Weihnachtszeit zum Einstimmen

Backen und Dekoration für die Weihnachtszeit zum Einstimmen

Diese Woche haben wir ohne großen Stress duftendes Gebäck und erste Dekoration für die Weihnachtszeit hergestellt. Es macht einfach unglaublich viel Spaß mit den Kindern zu backen und Dekoration für die Weihnachtszeit zu basteln. Obwohl, letzteres mache ich auch ganz gerne für mich alleine – mal so, mal so.

Mein liebster Moment mit den Kindern

Ganz eindeutig neben dem Auspacken der Weihnachtskiste und der ersten Dekoration für die Weihnachtszeit war unser Glücksmoment das gemeinsame Backen. Die Zutaten, die ihr oben seht, haben diese dunklen Plätzchen ergeben. Rezept wie gewöhnlich unser Kekse backen für Dummies Rezept.

Backen und Dekoration für die Weihnachtszeit zum Einstimmen

Hier bestreicht der Große, der mit seinen 8 Jahren jetzt schon jede Menge Ausdauer besitzt noch alle gleichen Teile mit Marmelade zur Herstellung von Spitzbuben ein.

Mein liebster Moment für mich alleine

Mir hat es diese Woche richtig viel Spaß gemacht unseren Adventskranz zu gestalten. Ich habe ein Gestell, in das wir jedes Jahr etwas anderes hineinlegen: Dieses Jahr sind es die großen Pinienzapfen aus Rom. Die Kerzen wollte meine Tochter unbedingt gerne unterschiedlich groß, da die vierte ja am kürzesten brennt. Dazu haben wir aus unserer Weihnachtskiste alte Schätze und kleine Holzengel und Figuren geholt. Ein paar Schleifen dran, fertig ist die Dekoration für die Weihnachtszeit.

Backen und Dekoration für die Weihnachtszeit zum Einstimmen

Mehr Dekoration für die Weihnachtszeit

Vor Weihnachten bin ich immer sehr kreativ. Irgendwie inspiriert mich diese Zeit absolut zum Basteln und Gestalten. Ganz oben im Foto seht ihr den Adventskalender, den wir jedes Jahr wieder befüllen, aber jedes Jahr an einen neuen Platz hängen. Dieses Jahr kommen auch noch ein paar Päckchen dran, da ich ein paar Bücher und Malbücher gekauft habe. Sonst sind kleine Süßigkeiten drin. Und dass unsere leckeren Printen mit in den Kalender kommen, haben sie sich auch gewünscht. Das Rezept für die Printen schreibe ich in ein paar Tagen für euch auf. Ich bin gerade einfach zu müde.

Backen und Dekoration für die Weihnachtszeit zum Einstimmen

Jedenfalls sehen diese Lebkuchen-Pakete wirklich nett aus, um sie an Zweige zu hängen oder eben in den Adventskalender.

Inspiration der Woche

Ein weiterer Adventskalender hat mich wie der bevorstehende #karmakalender hier auf mami rocks diese Woche beschäftigt. Ich freue mich schon total dabei zu sein beim Yogablog Adventskalender. Wer sich interessiert, wer da alles mitmacht, kann das hier auf insta nachlesen. Initiiert hat den Kalender die liebe Melanie von ganzwunderbar.

Dekoration für die Weihnachtszeit: Lesestoff im Adventskalender

Mein Lesestoff sind gerade hauptsächlich Blogs, die ich durch die tollen Weihnachtsaktionen neu kennengelernt habe und gerade kennenlerne. Es macht mir richtig viel Spaß diese Blogger-Adventskalender zu organisieren und dafür zu schreiben.

Auch bei dieser tollen Runde mit ganz vielen spannenden Nachhaltigkeitsbloggern darf ich dabei sein. Diesen Kalender hat Juli von Zufallsmomente initiiert und ich freue mich sehr darauf, die Beiträge auf den vielen für mich neuen Blogs zu lesen.

Backen und Dekoration für die Weihnachtszeit zum Einstimmen

Heute freue ich mich wieder bei den Freitagslieblingen der wunderbaren Berlin Mitte Mom dabei zu sein. Ebenso liegen mir die freitäglichen Linksammlungen von der lieben Carolin von Naturkinder sehr am Herzen.

Wenn euch meine nachhaltigen Dekorationen, die zum Großteil aus Resten bestehen, und alle nicht besonders aufwändig sind, gefallen, freue ich mich, wenn ihr diesen Pin auf Eure Pinnwände pinnt. Tipp: Das gestell für den Adventskranz und jede Menge andere Dekosachen gibt es übrigens beim Trödel, auf Flohmärkten und in Gebrauchtwarenhäusern.

Mit dieser Aktion nehme ich übrigens auch an #darumgrüner teil. Die liebe Alex von livelifegreen.de hat da eine Aktion ins Leben gerufen, bei der ihr in jeder letzten Woche des Monats geschriebene Texte immer am Monatsersten bei ihr verlinken könnt. Alles darf rein, was Euer Leben grüner und nachhaltiger macht bzw. Gründe, warum es sich lohnt auf dieser schönen Erde zu leben und dieses Leben zu bewahren.

Backen und Dekoration für die Weihnachtszeit zum Einstimmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.