Wanderung zur Patscher Alm: Naturerlebnis Wald & Wiese

Wanderung zur Patscher Alm

Meine Wanderung zur Patscher Alm war ein tolles Naturerlebnis. Dieses Wochenende hatten sich alle Kinder mit Freunden verabredet und ich bin ganz alleine losgezogen. Durch den Wald bei Patsch, einem malerischen Dorf oberhalb von Innsbruck, habe ich mich aufgemacht. Der Patscher Wald ist wunderschön, voller Moos, Beeren und Felsen.Wanderung zur Patscher Alm

Nicht nur bei Kindern wird hier die Fantasie auf wunderbare Weise angeregt. Spiele fallen einem hier wie von selbst ein.

Wanderung zur Patscher Alm - Heiligwasser - bei Innsbruck

Wer wohnt denn bloß in dieser Höhle? Obwohl es hier ganz in der Nähe einen tollen Waldspielplatz gibt, ist das in solchen uralten Munkelwäldern gar nicht unbedingt nötig. Ich war auch mit den Kindern da, aber heute wollte ich einmal höher hinauf auf den Patscherkofel, Innsbrucks Hausberg erkunden.

Der 2246 Meter hohe Gipfel des Patscherkofels sehen wir jeden Tag von unserer Terrasse aus. Der Schnee schmilzt jetzt langsam dahin. Bis ganz hinauf zu wandern hatte ich nicht vor, das dauert mehrere Stunden. Wer da hin will, kann auch mit der Gondel rauffahren.

Wanderung zur Patscher Alm

Doch mir gefält der Weg, denn ihr wisst schon, der Weg ist ja mein Ziel. Hier werde ich prompt belohnt mit diesen unter Naturschutz stehenden Alpenblumen. Sind das nicht Trollblumen? Ich weiß es nicht genau, bite schreibt mir das doch i die Kommentare, wenn ihr es wisst. Sie sind nur noch selten zu sehen. Bitte nicht auf die Idee kommen, sie abzupflücken!

Wanderung zur Patscher Alm - Heiligwasser - bei Innsbruck

Einkehr Heiligwasser und Heiligwasserrunde

Bei der schönen Kapelle Heiligwasser ist ein ganz netter kleiner Gasthof mit einer tollen Panoramasicht, siehe Foto oben. Wir werden sicher wieder hierherkommen. Bis hierher wandert man vom Waldrand nr ca. eine Dreviertelstunde, also sehr gemütlich. Bis dahin kommt man aber auch schon über eine erste Kuhweide. Ihr lautes Kuhgeglocke hat mich wieder einmal besonders beglückt.

Wanderung zur Patscher Alm - Heiligwasser - bei Innsbruck

Auch der Innenhof der Kapelle mit Brunnen und Madonna haben mir sehr gefallen. Alles war so altertümlich und still, wirklich ein Ort zum Innehalten und Kraft sammeln.

Wanderung zur Patscher Alm - Heiligwasser - bei Innsbruck

Hier seht ihr die Madonna von Heiligwasser, die sehr viele Lichter bekommen hat. Es gibt in der Kapelle auch ein Gästebuch, in das Gebete und gute Wünsche eingetragen werden können.

Weiter hinauf auf die Wanderung zur Patscher Alm

Ich hatte eigentlich gar nicht vor weiter als die Heiligwasserrunde zu gehen. Doch ganz beseelt und inpiriert von diesem Ort der Stille (der Gasthof mit seiner wunderschönen blühenden Kastanie und den heiligen Hollerbüschen ist ums Eck) wollte ich weitergehen – trotz zunehmender Bewölkung.

Wanderung zur Patscher Alm

Als nächstes geht es über eine große Kuhweide – im Winter bin ich hier mit meinen Ski runter gebrettert.

Hinauf geht es zwischen über 20, zum Glück liegenden, Kühen hindurch. Ich habe da großen REspekt und sage die ganze Zeit über “Hallo Kühe, so schöne Tiere seid ihr” wie ein Mantra. Die Wiederkäuer glotzen nur und kauen Gras und Kräuter. Auf ihrer Wiese finde ich zahlreiche blühender Frauenmantel, Gänseblümchen und ein paar erste Augentrost.

Wanderung zur Patscher Alm

aber ganz ehrlich, niemals würde ich mit einem hund bei den Viechern vorbei laufen. Das ist einfach nicht stimmig. Au der wanderung zur Patscher Alm schon gar nicht, denn ich klettere über ein Gatter und gehe im Wald weiter.  Muss man aber nicht, ich habe danach gesehen, dass ein Weg hier über die Kuhweide hochführt. Aber Waldbaden liebe ich einfach so sehr, dass mich die Baumstämme wie magisch anziehen.

Wanderung zur Patscher Alm

Fast der gesamte Weg auf der Wanderung zur Patscher Alm führt, für den der wil, durch kleine Steige durch den Bergwald. Es gibt aber auch die Forsstraße hoch bis zur Patscher Alm auf 1701 Meter. Das ist kurz unterhalb der Mittelstation der Bergbahn. (Eine Fahrt einfach kostet für einen Erwachsenen stolze 16 Euro. )

Wanderung zur Patscher Alm

Nach dem ich oben angekommen bin, habe ich auf meiner Wanderung zur Patscher Alm 680 Höhenmeter zurückgelegt und ca. 4,2 Kilometer. Dann geht es zurück wieder durch den Wald.

 

Wanderung zur Patscher Alm - Heiligwasser - bei Innsbruck

Schnell hinab, das it so eine Freude nach dem steilen Aufstieg. Nach drei Stunden hole ich den einen Sohn in Patsch ab und bekomme noch leckeren Kuchen. Ein wunderbarer Tag und das Highlight meines Wochenendes – heute habe ich Muskelkater, aber dsa war es wert. So langsam taste ich mich ran an die Innsbrucker Bergwelt und weiter hinauf.

Wie war Euer Wochenende? Ich wünsch euch schöne Pfingsten.

Mehr WIB bei Große Köpfe aus Berlin.

Mehr Infos und Tipps für einen spannenden Urlaub in Tirol gibt es regelmäßig im Online-Magazin genießen und reisen zum Beispiel hier Hoteltipps für Tirol. Ich schreibe regelmäßig für das Print-Magazin genießen und reisen. Hier findet ihr zum Beispiel einen Bericht über einen Aufenthalt in Osttirol von mir.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.