Ausflug in den Alpenzoo – Innsbruck

Ausflug mit Kindern in den Alpenzoo Innsbruck

Wir waren im Alpenzoo! Das ist so ein schöner Ausflug gewesen. Die Kinder waren dieses Jahr schon zweimal zu Geburtstagsparty eingeladen, aber ich war dort nicht mehr seit fünf Jahren. Damals waren wir noch mit Kinderwagen unterwegs.

Ausflug mit Kindern in den Alpenzoo Innsbruck

Hinauf geht es mit der Hungerburgbahn. Stylisch, aber nicht billig – wie so vieles hier in Innsbruck. Die Kinder lieben die Fahrt. Für sie ist es fast wie Achterbahn fahren. Alle sind gut gelaunt und wir genießen die warme Herbstsonne. Mann kann übrigens auch mit dem städtischen Bus hochfahren oder wandern. Das ist auch nicht so weit, ca. eine halbe Stunde Fußweg.

Ausflug mit Kindern in den Alpenzoo Innsbruck

Die Lieblingstiere der Jungs im Alpenzoo sind die Waldrapp. Seltsame Vögel. Die Vögelvolieren im Alpenzoo fand ich ehrlich gesagt ein wenig beengend. Das ist ja immer so eine Sache mit den Tiergärten (hier gibt es sehr viele freilaufende Tiere im Ebbser Zoo zu sehen) und ich bin lange gar nicht gegangen. Erst mit den Kindern wieder. Der Alpenzoo hat aber eine Klinik mit Chirurgie und Zahnarzt für Wildtiere und betreibt viel Aufklärung über Tierschutz und Umweltschutz. Das hat mich versöhnt.

Ausflug mit Kindern in den Alpenzoo Innsbruck

Auch Bienen und das Insektensterben sind hier ien Thema. Da möchte ich aber extra darüber schreiben.

Ausflug mit Kindern in den Alpenzoo Innsbruck

De Eule sieht nur so nah aus. Es gab da Gucklöcher durch die man prima hindurch fotografieren konnte. So ein Rundum-Panorama wie sie kriegen wir Menschen natürlich nicht hin: aber das nach vorne hat mir vollauf ausgereicht:

 

Ausflug mit Kindern in den Alpenzoo Innsbruck

Panorama im Alpenzoo

Der Blick über Innsbruck ist vom Alpenzoo aus wirklich sagenhaft. Es lohnt sich einfach immer hinauf zu gehen. Hier kann man wandern auch sehr gut mit kleineren Kindern vereinbaren.Ausflug mit Kindern in den Alpenzoo Innsbruck

Der Bär wirkte sehr traurig und ständig ruhelos auf der Suche. Die Kinder erzählten, dass seine langjährige Partnerin im Frühsommer gestorben ist. Deshalb. Armer Bruno. Die Kids haben auf den Führungen an den Geburtstagspartys wirklich viel über die Tiere gelernt und sich gemerkt – etwa auch über die Wölfe, die dringend Nachwuchs brauchen, bevor sie zu alt dafür werden…

Spielplatz im Alpenzoo

Zu alt für den Spielplatz im Alpenzoo sind unsere Kinder zum Glück noch lange nicht. Der ist auch wirklich schön und sehr abenteuerlich auf zwei Ebenen angelegt. Es gibt sogar eine Bärenhöhle, durch die man eine Etage höher klettern kann.

Ausflug mit Kindern in den Alpenzoo Innsbruck

Hier ein schönes Karussell.

 

Ausflug mit Kindern in den Alpenzoo Innsbruck

Auch für kleinere Kinder gibt es schöne Bereiche im Alpenzoo Spielplatz.

Ausflug mit Kindern in den Alpenzoo Innsbruck

Pinn mich, wenn Du Lust hast oder einen Ausflug in den Alpenzoo in Innsbruck planst!

Ausflug mit Kindern in den Alpenzoo Innsbruck

Die Ziegen sind wie immer sehr beliebt. Für 50 Cent kann man sich artgerechtes Futter ziehen. Und das hat echt für drei Kinder eine ganze Weile gereicht.

Mehr WIB findet ihr wie immer bei Frau Mierau und bei grünzeug bei den naturkindern gibt es grüne Ideen.

Liebe Grüße und eine gute Woche, Verena

 

 

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.