Was bringt mir die Blogger Plattform Trusted Blogs?

Trusted Blogs - Plattform für Blogger

Wer, liebe Blogger, kennt und benutzt Trusted Blogs?

Werbung

Was bringt mir als Blogger eine Plattform wie Trusted Blogs? Heute möchte ich Euch ein Start-Up von Bloggern für Blogger vorstellen. Trusted Blog gibt es als Idee seit 2014 und es ist richtig spannend mit zu verfolgen, wie es sich mit der wachsenden Zahl an Blogs und den sich verändernden Ambitionen zu bloggen weiter entwickelt.

Trusted Blogs - Plattform für Blogger

Überblick über meine Lieblings-Blogs

Seit ich 2015 angefangen habe zu bloggen, begleitet mich Trusted Blogs und sein Gründer Eddy Andrae, selbst Blogger seit 2006. Seine seit 2014 kontinuierlich weiter entwickelte Idee ist ein Magazin, das auf Tags basiert. Blogs können so direkt über ihren Content gefunden werden. Zum Beispiel funktioniert das über die Schlüsselworte (sogenannte TAGs), aus denen die bekannten TAG-Clouds erstellt werden.

Trusted Blogs - Plattform für Blogger

Trusted Blogs-Gründer Rüdiger Schmidt und Eddy Andrae

Das Blog-Magazin habe ich schon lange genutzt, bevor Trusted Blogs überhaupt Kampagnen für Blogger angeboten hat – sprich eine Plattform für Unternehmen, die Blogger suchen und für Blogger, die ihren Blog monetarisieren wollen. Das Blog-Magazin des Start-Ups ist das Herz der Plattform und verfügt über Herzen, mit denen man Beiträge liken kann. Mittels eigener Kategorien lassen sich verschiedene Blogs und Lieblingsthemen ordnen und in einem persönliches Online-Magazin speichern, bestehend aus den spannenden Inhalten ausschließlich von Blogs.

Nach Eingabe eines beliebigen Schlagwortes erscheinen immer alle genau dazu passenden Beiträge – egal ob diese aus Fashion-, Nachhaltigkeits-, Bücher- oder Food-Blogs stammen.

Ich weiß nicht wie es Euch mit der rasant wachsenden Zahl an Blogs im Netz, nein, allein schon im deutschsprachigen Raum, geht. Ich verliere immer mehr den Überblick. Es gibt nur wenige Blogs, die ich gezielt ansteuere. Oft habe ich Lust mich durch zu klicken, aber das Gefühl, auf Facebook nicht zu den Inhalten zu gelangen, nach denen ich suche, die mich wirklich interessieren.

Online lesen und recherchieren gehört für mich zum Alltag. Recherchiere ich über Ecosia oder eine andere Suchmaschine, beschert mir deren Ergebnis natürlich nicht bevorzugt Blogs. Im Blog-Magazin von Trusted Blogs dagegen finde ich ganz gezielt auf mich persönlich zugeschnittene Blogposts. Ich bin schnell da, wo ich hin will.

 

Rubrik für Blogger

Spannend für alle, die ihren Blog weiter entwickeln wollen, die sich selbst bilden und ihr Wissen in Sachen Bloggen vertiefen wollen, sind mit den Artikeln von Eddy Andrae in der Rubrik Für Blogger gut bedient. Hier gibt es zahlreiche Tipps für Anfänger wie für Fortgeschrittene Blogger. Es geht um SEO und Tipps für die Verbesserung der eigenen Reichweite. Monetarisierung für professionelle Blogger sind ebenso Thema wie ein eigenes Media Kit.

Gerade jetzt im August hat Trusted Blogs seinen nächsten großen Schritt bewältigt und einen erneuten Relaunch umgesetzt: Blog-Magazin und Kampagnen-Marktplatz wurden miteinander verschmolzen in einer neuen Oberfläche als Blogsuchmaschine. Ab sofort können Nutzer über das Magazin nun einzelne Blogger zu Kampagnen einladen. (siehe Herz mit Hand-Symbol).

 

Meine Meinung: Trusted Blogs nimmt Fahrt auf und wird zunehmend spannender, auch was die Kampagnen betrifft. Weiterhin werde ich Trusted Blogs aber in erster Linie als Bloggersuchmaschine und Blog-Magazin benutzen, um schnell zu den Themen, die mich gerade interessieren zu gelangen.

Trusted Blogs - Plattform für Blogger

Dieser Beitrag enthält Werbung. Inhalt und eigene Meinung wurden davon nicht beeinflusst. Mehr Infos zur Werbekennzeichnung bei Trusted Blogs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.