Inspirationen für einen artgerechten Garten! Frühlingsfarben!

Inspiration FRÜHLING - Frühlingsfarben

Frühlingsfarben ist die Welt! Heute freue ich mich über Frühlingsfarben! Ich mache mir zurzeit viele Gedanken über einen artgerechten Garten und möchte euch diese mitteilen, denn es frühlingt!

Stille im Frühling - Frühllingsfarben

Auch wenn es bewölkt ist und nicht im eigenen Garten! Ich habe beim Spazierengehen so viele blühende Krokusse und Schneeglöckchen entdeckt. Diese Frühlingsfarben zeigen das Ende der kalten Jahreszeit an. Die Sonne scheint wieder viel länger, alles steht voller Kraft. Die Kraft der Natur, kurz vor der großen grünen Explosion spüre ich in dieser Jahreszeit ganz deutlich.

Stille im Frühling: Inspiration Frühling - Frühllingsfarben

Frühlingsfarben ist der Zauber der Natur

Ja, der Frühling ist ein Zauberer. Es ist eine gute Zeit um achtsam zu sein. Alles erscheint möglich. Eine geheime Kraft zieht zuerst grüne Stengel und Blätter, dann farbenprächtige Blüten aus der Erde. Alles sprießt, treibt, lebt auf.

Inspiration FRÜHLING - Frühlingsfarben

Bald sind auch die Bäume wieder grün. Was tot und grau aussieht, wird bald von einem grünen Hauch überzogen sein. In ein paar Wochen ist alles saftig grün. Gebt acht und genießt dieses Wunder der Natur, das uns jedes Jahr im Frühling von Neuem geschenkt wird. Erzählt es Euren Kindern und berichtet ihnen von Euren liebsten Frühlingsfarben. Am besten nehmt ihr sie an der Hand und zeigt ihnen alle Eure Wunder.

Gemüsegarten und Kräuterbeet: Inspiration Frühling - Frühlingsfarben -Gemüsegarten und Kräuterbeet

Ein  Wunder in Frühlingsfarben

Oben seht ihr einen Krokus in knalligem Lila hinter Thymian. Der ist übrigens ein winterhartes Kraut und nicht leicht auszurotten. Sehr pflegeleicht.

Inspiration FRÜHLING - Frühlingsfarben

Auch die Vögel spüren das Erwachen der Erde und den nahenden Vögel. Diese Möwen, Enten und Tauben freuen sich wie wir über jeden Sonnenstrahl. Füttert Sie bitte nicht mit Brot und Essensresten von unserem Essen. Es schadet ihnen und (by the way) auch uns: Ich kenne leider viele Seen, die von der „Entenpest“ betroffen sind. Komische erreger sind im Wasser und das Baden macht keinen Spaß mehr, weil einige von uns zu den Menschen gehören, die auf diese Miniwürmer reagieren. Sie setzen sich an der Haut der Schwimmenden setzt und ergeben riesige geschwollene Stiche.

Leider entsteht diese im Volksmund Entenpest genannte Seuche dadurch, dass Vögel mit nicht artgerechtem Futter gefüttert werden. Also bitte, bitte, lasst sie einfach in Ruhe.

Nistpflege und Brutzeit der Vögel im Frühling

Gestern habe ich im Garten Amseln beobachtet. Offensichtlich zwei Männchen, die rauften. Bald verstand ich warum: Eine dritte Amsel hüpfte immer hinter ihnen her. Sie war wohl die Angebetete, um die es in dem Kampf der Vögel ging. Einer war der sieger und vielleicht haben wir bald schon ein Amselnest in der Hecke. Ich habe in die Hohlräume zwischen Zaun und Hecke mit den Kindern jedenfalls viele von den geschnittenen Zweigen und Ästen von unseren Obstbäumen reingelegt. Vielleicht gefällt ihnen das als Nistplatz oder sie können was zum Nestbau abholen.

 

Auch für Kleingetier, Spinnen, Käfer, Fluginsekten, Krabbler, Schlangen und Co. sind solche Gestrüppe sehr nützlich.

Inspiration FRÜHLING - Frühlingsfarben

Wenn ihr mehr über Möglichkeiten lesen wollt, Euren Garten artgerecht für Insekten und alle anderen wild lebenden Säugetiere und Vögel gestalten wollt, lest ihr in dem praktischen Ratgeber (Kosmos Verlag), der da heißt: „Gärtnern für eine bessere Welt – Rette die Vielfalt: eine andere Welt ist pflanzbar“ von Ilona Koglin und Marek Rohde.

#Ecomoments und nachhaltiger leben (und gärtnern)

JETZT ist die richtige Zeit um sich um den Garten, Veränderungen im Garten, Neuanlegen und was Anpflanzen Gedanken zu machen.

Hier erhalten Gartenneulinge, aber auch Gärtner, die ihren Garten umwelt- und klimafreundlicher, natürlicher und ökologischer, artgerechter und insektenfreundlicher gestalten wollen viele Tipps und Quellenhinweise zum weiterlesen. Die einzelnen Beiträge handeln nämlich über Menschen, die irgendwas mit Artenvielfalt, ökologischem Gärtnern oder Nachhaltigkeit zu tun haben und so wird ganz nebenbei auch über spannende Projekte berichtet. Die Lektüre beinhaltet jede Menge Inspirationen für den Frühling im Garten!

Damit Eure Frühlingsfarben auch für die Umwelt und alle Lebewesen leuchten! Noch mehr #ecomoments gibt es ab heute von einer Gruppe Nachhaltigkeitsblogger, allen voran organisiert von Zufallsmoment. Ich berichte ausführlicher auf Instagram und schreibe meinen Post zum thema Nachhaltigkeit im Bad in ungefähr zwei Wochen (experimentiere gerade noch mit Shampoo-Alternativen – mal wieder).

Das Thema Nachhaltiger Garten kommt übrigens auch dran!

Wenn Euch meine Inspiration in Frühlingsfarben und für einen artenreichen Garten gefallen haben, dann teilt sie gerne auf Pinterest um noch viel mehr Leute zu erreichen. Und: packt den Spaten, tötet den Zierrasen, reist die blöden Steinwüsten raus, die anscheinend grad in Mode sind und pflanzt was gscheits, was blüht und Früchte trägt! Eure Verena

Mehr Grund zum Freuen findet ihr hier beim Freutag  und beim Grünzeug grüne Inspirationen, bestimmt in Frühlingsfarben 😉

 

Inspiration FRÜHLING - Frühlingsfarben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.