Warm und gesund: Kinderschuhe für Herbst und Winter

Kinderschuhe für Herbst und Winter

Werbung für Kinderschuhe für Herbst und Winter

Die richtigen Kinderschuhe für Herbst und Winter haben wir – wie so ziemlich jedes Jahr – bei der österreichischen Kinderschuhmarke superfit gefunden. Seit die Kinder in den Kindergarten gehen, haben wir diese praktischen, stabilen und von Orthopäden empfohlenen Schueh für uns entdeckt. Wir sind langjährige Fans – ob es sich nun um bequeme Sandalen, feine Ballerinas oder gemütliche Hausschuhe handelt. Vor allen Dingen liegt mir die Marke aber am Herzen wenn ich Kinderschuhe für Herbst und Winter kaufe. Da finde ich eine optimale Passform und Atmungsaktivität besonders wichtig – vor allem, wenn sie jetzt am Gymnasium, die Schuhe viele Stunden am Stück tragen.

Bequem und atmungsaktiv

Diese Kinderschuhe für Herbst und Winter sind nicht nur bequem, sondern auch atmungsaktiv. Stinkefüße, wie wir sie in diversen Matschstiefeln aus Kindergartenzeiten schon erlebt haben, gibt es mit superfit nicht. Die Füße bleiben dank unterschiedlicher Gore-tex-Membrane, die jeweils den optimalen Klimakomfort bei unterschiedlichen Temperaturen und Bedingungen bieten, warm und trocken. Kinderfüße haben interessanterweise gleich viele Schweißdrüsen wie Erwachsenenfüße – nur auf viel kleinerer Hautfläche.

Es gibt von der Marke in jeder Saison einige Modelle, die überwiegend oder komplett aus Leder gefertigt sind. Das war auch einer der Punkte, die mich vor Jahren schon für superfit eingenommen hat. Viele Turnschuhe von den meisten Sneaker-Produzenten haben nicht einmal eine Lederinnensohle. Bei Superfit bin ich da stets fündig geworden.

Die Legero Schuhfabrik aus Feldkirchen bei Graz folgt strengen Richtlinien für den Ausschluss gesundheits- und umweltschädigender Stoffe. Dabei arbeitet das Unternehmen mit akkreditierten Labors und unabhängigen, internationalen Testinstituten zusammen und prüft die Materialien selbst auf mechanische Belastbarkeit.

 

Langlebigkeit der Kinderschuhe für Herbst und Winter

Mit drei Kindern ist mir die Langlebigkeit gerade der Kinderschuhe für Herbst und Winter sehr wichtig. Obwohl Orthopäden ja immer davon abraten, tragen unsere Zwillinge die gut erhaltenen Schuhe des großen Bruders. Vorausgesetzt sie passen (und gefallen) ihnen richtig. Ich habe auch schon von einer Freundin passende superfit-Schuhe von deren Jungs bekommen: Sie halten stets zwei bis drei Winter!

Wir halten das aus Kosten- und aus Umweltgründen so und sind stets gut damit gefahren. Ein guter Test, um zu überprüfen, ob die Schuhe noch gut in Schuss sind, geht so: Schau Dir die Schuhe von hinten an! Halte die Schuhe waagerecht vor Dich hin oder stelle sie auf eine ebene Fläche. So erkennt man recht schnell, ob Schuhe herunter gelaufen sind. Dann kommen sie weg, da gibt es nichts mehr zum Upcyceln – anders als bei Kinderkleidung.

 

Große Kinder wählen selbst aus

Von Superfit gibt es für Kleinkinder übrigens nachhaltige produzierte Modelle, mit dem Namen superfit +VIOS. Die Vision von VIOS ist es, einen komplett nachhaltigen und umweltfreundlichen Schuh zu produzieren. Die wunderschönen Lauflernschuhe hätte ich sofort gekauft. Manche der Modelle gehen sogar bis Größe 35.

Wenn die Kinder etwas größer sind, entwicklen sie aber natürlich ihren eigenen Geschmack und wollen ihre Schuhe selbst auswählen. Daher bin ich froh, dass es so viele verschiedene superfit-Modelle gibt. Jedes unserer drei ganz einizigartigen Kinder wird hier fündig.

So verschieden wie unsere Kinder sind, sehen auch ihre Füße aus. Bei superfit gibt es Schuhe speziell für schmale oder breite Füße. Das WMS-System des Herstellers ist urheberrechtsgeschützt und umfasst Schuhe in den Weiten W = Weit, M = Mittel und S = Schmal.

Früher habe ich für alle drei am liebsten Schuhe aus natürlichen Materialien ausgewählt. Außer wenn es sich um Schnee- und Matschschuhe handelt. Die hatten wir bisher immer noch zusätzlich. Leder ist sowohl atmungsaktiv als auch anschmiegsam, elastisch, formtreu und strapazierfähig. Zudem nimmt es Körperfeuchtigkeit auf und hält Nässe von außen ab. Als Futtermaterial wärmen Tweed, Loden oder Filz auf natürliche Weise.

Warum ich Kinderschuhe von superfit kaufe

Bei superfit-Schuhen bin ich mir aber auch sicher, dass verwendete Synthetikmaterialien hohen Qualitätstandards entsprechen. Laut eigenen Angaben liegt die Materialqualität weit über dem gesetzlichen Standard. Dass viele Kinderärzte und Orthopäden der Marke Bestnoten verleihen, bemerke ich selbst, wenn ich mir den Gang der Kinder ansehe. Sie laufen viel schöner und haben eine bessere Haltung mit ihren superfit Winterstiefeln.

Kinderfüße sind sehr formbar und weich. Sie wachsen im Durchschnitt bis zum 16. Lebensjahr und sind auch bis dahin noch nicht komplett ausentwickelt. Daher ist es wichtig, so lange wie möglich auf gute Schuhe und eine kindgerechte Passform zu achten. Weil Kinderfüße andere Proportionen als Erwachsenenfüße haben, entwickelt der Hersteller seine Kinderschuhe auf speziellen Leisten, die die Anatomie eines Kinderfußes berücksichtigen.

 

Diesen superfit Klassiker trägt unser Großer seit Jahren – mal als Turnschuh, mal als Stiefel. Die optimale Passform unterstützt seine Füße mit stabilem Fersenhalt und gibt genug Freiraum für die Zehen zum Abrollen und Wachsen. Die Flexibilität der Sohle ermöglicht ein leichtes Abrollen.

Für Bäume klettern und derartige Aktivitäten sind die stabilen Vorfuß- und Fersenkappen goldwert. Für den Sprung vom Baum ist die Auftrittsdämpfung optimal. Auch die Einlegesohlen garantieren federleichtes Gehen.

 

Kinderfüße wachsen schubweise

Außerdem sind sie praktisch zum Rausziehen, um zu gucken, wie gut die Schuhe noch passen, finde ich. Kinderfüße sind keinesfalls einfach kleine Erwachsenenfüße und brauchen daher besondere Aufmerksamkeit!

Zirka 98 % aller Kinder kommen mit gesunden Füßen zur Welt. Aber etwa 80 % aller Kinder tragen schlecht passende Schuhe. Und nur mehr rund 38 % aller erwachsenen Füße sind noch gesund. Das gibt zu denken, oder?

 

Mehr Schuhe von der Legero Schuhfabrik

Die Legero Schuhfabrik produziert neben der Marke für Kinderschuhe – hier aktuelle Infos über neueste Modelle auf der superfit Facebook-Seite sowie auf Instagram @superfitshoes – auch wunderschöne Damenschuhe. Morgen stelle ich Euch meine neuen nachhaltigen Lieblingsschuhe von Legero +VIOS vor.

Und hier findet ihr ein Lookbook unserer neuen Fair Fashion Winterjacken, nachhaltig produziert, kuschelig, praktisch und megawarm aus Schweden!

 

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.