Faschingsparty für Kinder organisieren

Faschingsparty für Kinder

Wir haben eine Faschingsparty für Kinder gefeiert. Diese Faschingsparty für Kinder war mir sehr wichtig – trotz der schwierigen Situation gerade. Und gerade weil ich Angst vor einem Krieg in Europa habe und gerade weil die Kinder so brav und vernünftig alle Corona-Maßnahmen mitgetragen haben.

Warum ist Fasching wichtig?

Karneval, Fasching, Fastnacht ist universal verbreitet und es hat eine besondere Bedeutung für die Menschen. In der fünften Jahreszeit gelten die normalen Regeln nicht. Die welt steht Kopf. Obwohl sie das gerade auch in anderer Beziehung tut, ist es von großer Bedeutung, Kindern Freiräume zu schaffen. Sie müssen weder politische Gedichte auf Instagram aufsagen noch Banner mit Solidaritätsbekundungen hochheben. Das kommt mir vor wie Kriegspropaganda und ich finde das nicht in Ordnung.

Stattdessen versuche ich meinen Kindern solange wie möglich eine heile Welt zu bewahren, einen schützenden Kokon um sie zu weben. Die Welt ist gerade schrecklich genug. Unsere Kinder werden früh genug erwachsen.

Ferien ohne Plan, Mama krank und Urlaub abgesagt

Auf einer Faschingsparty für Kinder dürfen auch Erwachsene alles sein, was sie sein möchten. Masken, Kostüme und Schminke finden viele Kinder toll. Aber nicht alle. Manche lieben auch nur Luftschlangen.

Luftschlangen sind ein Muss auf einer Faschingsparty für Kinder. Wir waren auf unserer diesjährigen Faschingsparty für Kinder nicht so viele, wie wir gedacht hatten. Zum einen kamen natürlich vor allem frisch Genesene, die keine Angst hatten sich anzustecken. VIele Kinder hatten aber auch Sport und andere Termine, wie das bei Kindern heutzutage eben so üblich ist… ein paar kamen aber doch…

Wir hatten drei Packungen Luftschlangen und die Kinder hatten damit einen Riesenspaß. Plötzlich war Faschingsstimmung und wir Erwachsenen haben einfach zugesehen, wie die Kinder gespielt haben.

Zauberstäbe hatten wir natürlich auch dabei, denn Ginny, Hermine und überhaupt Hogwarts-Schüler waren dieses Jahr bei uns die liebsten Verkleidungen, Mehr Ideen für eine Hogwarts-Party habe ich hier gesammelt.

Wie und wo organisiere ich meine Faschingsparty für Kinder

Wir haben tatsächlich noch nie eine Faschingsparty für Kinder organisiert, sondern sind immer zu Faschingsumzügen in Tirol oder Bayern und öffentlichen Faschingsfeiern gegangen.

Da es das aber gerade nicht so viel gibt, haben wir nach einem Raum gesucht. Ich hatte keine Lust auf Luftschlangen-Chaos zu hause, ganz ehrlich gesagt. Auch wenn man nicht viel Platz hat oder keine geeigneten Räume wie wir, dann ist es gut nach einem Lokal zu suchen, das einen abgetrennten Raum hat. Wir haben in Innsbruck seit Kurzem ein neues solidarisches, antikapitalistisches Gasthaus: Il Corvo.

Der Pizza-FReitag war perfekt für unsere Party. Wir haben das Separee für uns bekommen und die Kinder durften sich sogar die Musik frei wählen. Das ist sehr wichtig für eine Faschingsparty für Kinder mit größeren Kindern. Sie wollen keine Spiele von Mama mehr spielen,w ie die Reise nach Jerusalem oder Versteinern wo die Musik beim Tanzen stoppt und die Kinder wie versteinert stehen bleiben müssen. Sie sind lieber dreimal mit den Zauberstäben und Umhängen zum Spielplatz gerannt und haben sich ihre eigenen Spiele aussgedacht.

Mittelalter Holz-Waffen und Kostüme für Halloween DIY

Währenddessen konnten wir großen gemütlich zusammen sitzen und ratschen – einfach perfekt so einen Raum zu finden. Noch dazu faire Preise, die sich Familien auch leisten können. So zahlen Gäste hier für das Essen einen Solidaritätspreis nach dem Motto Pay as You wish wie ich schon mal über den Wiener Deewan berichtete.

Mehr WIB lest ihr bei Große Köpfe – ich wünsche Euch eine schöne Woche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.