Freundschaften pflegen und wieder beleben

Freundschaften pflegen

Wie schön ist es, Freundschaften pflegen und alte Freunde zu treffen. Damit meine ich nicht nur, sich darum zu kümmern dass unsere Kinder ihre Freundschaften pflegen lernen. Auch wir Erwachsenen sollten uns um unsere Freunde kümmern.

Mehr analoge Zeit im Garten verbringen! TUT GUT

Dazu gehören für mich Einladungen. Nicht jeder hat immer Zeit und manchmal sieht man sich sogar zwei oder drei Jahre nicht. Umso schöner, wenn sich dann einer von beiden das Herz nimmt anzurufen und sich zu melden.

Badesaison ist eröffnet - Grill gehört dazu

Deshalb haben wir am Samstag ganz spontan einen Grillabend organisiert. Das Fleisch in der Tiefkühltruhe reichte aus und den Rest wie Semmeln, Salate und Kartoffeln, habe ich bei meiner Foodsharing Abholung mitgebracht.

Badesaison ist eröffnet - Kartoffeln aus dem Ofen

Obwohl wir nur eine befreundete Familie eingeladen haben, waren wir über 10 Leute. Wer lädt einen schon ein mit drei Kindern? Nicht jeder hat soviel Platz oder Bock auf tobende Kinder und deshalb weiß ich aus eigener Erfahrung wie wertvoll solche Einladungen für Großfamilien sind.

Gartenarbeiten im Mai

Bei uns im Garten ist zum Glück soviel Platz, dass die Kinder überall heurmsausen und spielen können, während wir Eltern uns prächtig und in aller Ruhe unterhalten konnten. Wir haben die spontane Grillaktion zum anlass genommen,d ass auch unser eKinder ihre Freunde einladen durften. Wenn schon, denn schon!

Kindergeburtstag im Garten feiern

Die Mädels durften dann sogar noch im Zelt schlafen und der Große entschied sich für eine Nacht im Schlafsack in der Hängematte. Dort ist er auch erst um 7 Uhr wieder aufgewacht, während es den Mädels gegen 3 Uhr morgens zu kalt wurde und sie ins Haus gekommen sind.

Ausflug ins Tivoli Schwimmbad in Innsbruck und ganz viel Sonnenschein im Grünen

Auch Kinder können Freundschaften pflegen

Denn auch für Kinder und Jugendliche ist es mega wichtig, sich regelmäßig mit ihren Freunden zu verabreden. Da das mit dem Freundschaften pflegen nicht ganz von alleine klappt, brauchen sie dabei unsere Unterstützung. Gerade wenn es darum geht, sich mit Kindern aus einer früheren Schule, aus dem Kindergarten oder einem früheren Wohnort zu treffen.

Ausflug ins Tivoli Schwimmbad in Innsbruck und ganz viel Sonnenschein im Grünen

Deshalb sind wir am Sonntag dann noch ins Freibad gegangen. Wieder hatte jedes Kind eine Verabredung mit einem Freund oder einer Freundin ausgemacht. Und ich habe mich ganz entspannt mit einer befreundeten Mutter unterhalten können, denn die Kinder haben wir so gut wie nicht gesehen.

Ich nutze gerne die Wochenenden für Verabredungen mit Freunden. Am leichtesten fällt mir das natürlich mit befreundeten Familien. Was habt ihr dieses Wochenende gemacht? Ich fühle mich heute rundum entspannt und ausgeruht, obwohl wir am Samstag echt spät ins Bett gegangen sind….

Alles Liebe, viel Spaß beim Pflegen Eurer Freundschaften und einen guten Start in die Woche, Verena

Werdet aktiv und pflegt Eure Freundschaften!

Auch wenn ihr schon lange nichts mehr von manchen Eurer Freunde gehört habt, nehmt Euch ein Herz und ruft sie mal wieder an. Am besten nehmt ihr Euch einen alten Freund pro Monat vor zum Durchklingeln. Bestimmt freut dieser Mensch sich ebenso über die neue Kontaktaufnahme wie ihr. Springt über Euren Schatten und ruft Eure Freunde an. Manchmal entsteht dann ein spontanes Treffen, was wunderbar ist.

Alte Freunde lassen sich auch super in den Sommerferien besuchen. Oder ihr plant einen gemeinsamen Urlaub? Vielleicht habt ihr auch Freunde, um die ihr Euch kümmern könnt.

P.S. zum Freunde treffen eignen sich für mich persönlich nicht nir Gartenfeste sondern auch Kindergeburtstage. Deshalb zeige ich Euch hier meine Ideen für tolle Geburtstagsparties:

Geocaching Wanderung

Bowlingbahn

Geburtstagsausflug ins Museum Kristallwelten

Indoorspielplatz

Kindergeburtstag als Familienausflug zum Kamel reiten in Bayern

Und hier findet ihr weitere WIB bei Große Köpfe.

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.